Freie “virtuelle” Handy-Nummern

Es gibt Diens­te, bei denen muss man sei­ne Han­dy-Num­mer ein­tra­gen und man bekommt einen Code, so etwa bei Mc Donalds für Free-Wifi oder andern Diens­ten. Wer sei­ne Mobil­funk­num­mer nicht raus­rü­cken möch­te, ist mit http://vsimcard.com/free_cards.php sehr gut bera­ten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.