Bauen ist wie Softwareentwicklung. Oder doch nicht?

Nach­dem ich im April 2011 mit dem Sam­meln von Kon­so­len und Heim­com­pu­tern begann – mit dem Ziel ein Muse­um auf­zu­bau­en – erwarb ich im August 2014 eine Immo­bi­le der ehe­ma­li­gen Ruhr­koh­le AG. Im April 2015, nach­dem die Stadt Dort­mund den Nut­zungs­än­de­rungs­an­trag bestä­tigt hat­te, began­nen die Umbau­maß­neh­men. In den letz­ten Mona­ten konn­te ich viel über das … [Read more…]

Museumsböden

Vie­le Ent­schei­dun­gen bei den Umbau­maß­nah­men des Muse­ums erge­ben sich fast von selbst, doch es gibt eine Aus­nah­me: Die Ent­schei­dungs­fin­dung für den Boden­be­lag dau­er­te mehr als 3 Mona­te. Zuerst die grund­sätz­li­che Fra­ge des Oberbodens/Belags: 2K-Epo­xi­d­harz oder Tep­pich oder PVC oder Flie­se oder was ande­res z.B. zemen­tö­ses. Die Prei­se pro qm für das Mate­ri­al sind irre­füh­rend und fast irrele­vant, wenn … [Read more…]

Armbanddrucker Zebra HC100

Dru­cker gibt es wie Sand am Meer: DIN-A4-Dru­­cker, Dru­cker für T-Shirts, Dru­cker für Visi­ten­kar­ten, usw. Doch wenn man nach Dru­ckern für Arm­bän­der sucht — Fehl­an­zei­ge, es gibt eigent­lich nur einen Dru­cker auf der Welt, den HC100 vom Her­stel­ler Zebra. Erst­ma­lig habe ich mich mit Arm­bän­dern im Zuge mei­nes Muse­ums beschäf­tigt. Erst dach­te ich an nor­ma­le Tickets, … [Read more…]

Erfahrung bei reBuy.de als Käufer

reBuy.de kauf Bücher, Fil­me, Han­dys, Kon­so­len, Musik, Note­books, Tablets, eBook-Reader und Video­spie­le ein und ver­kauft sie wei­ter. Ob der Preis für den Ver­käu­fer zu nied­rig ist, muss jeder selbst ent­schei­den, ich betrach­tet die Situa­ti­on ein­mal als Käu­fer. Die Prei­se sind in Ord­nung, es gibt vie­le PC-Spie­­le für 50 Cent. So habe ich einen Groß­ein­kauf gemacht … [Read more…]

Achtung vor USTID-Nr.de

Gera­de brach­te mir die Post einen Brief von  “Deut­sches Fir­men­re­gis­ter zur Erfas­sung und Regis­trie­rung inkl. Umsat­z­­steu­er-Iden­­ti­­fi­­ka­­ti­on­s­­num­­mern”, online USTID-Nr.de. Ach­tung! Das hat nichts von der staat­li­chen Sei­te zu tun. Details beim Anwalt unter: http://www.gruender-welt.com/abzocke-ustid-nr-de-dr-verwaltung-ag-bonn-abofalle/ Das ist eine ähn­li­che Geschich­te wie die Ein­tra­gung ins Han­dels­re­gis­ter.

HTML Syntax Highlighting mit prism für 65xx Assembler Listings

http://prismjs.com/ ist ein kom­pak­ter High­ligh­ter für diver­se Gram­ma­ti­ken (Java, C, INI-Datei­en, …). Für Assem­bler ist nur NASM dabei, für ein Pro­jekt brauch­te ich 6502⁄6510 Assem­bler. Die Erwei­te­rung ist schnell geschrie­ben: 1. Down­load unter http://prismjs.com/index.html von prism.css und prism.js. 2. Neue Datei prism-ca65.js anle­gen mit Regex für Syn­tax­her­vor­he­bung: // https://github.com/PrismJS/prism/blob/gh-pages/components/ Prism.languages.ca65 = { ‚com­ment‘: /;.*$/m, ‚string‘: … [Read more…]

Darum ist Mr. Chicken toll

Es ist schon etwas her, als wir auf dem Weg vom Bau­haus nach Hau­se bei Mr. Chi­cken ein­kehr­ten. Was mir sofort gefiel war das Innen­de­sign, ins­be­son­de­re die Flie­sen. Der Rost-Look ist groß­ar­tig, und wür­de the­ma­tisch zu unse­rem Bau­vor­ha­ben pas­sen. Stell­te sich jetzt die Fra­ge: Was sind das für Flie­sen? Also habe ich Herrn Hähn­chen eine … [Read more…]

DOS-Programme im Webbrowser ausführen

Es gibt zwei inter­es­san­te Lösun­gen, die eine DOS-Ablauf­um­ge­bung in den Web­brow­ser brin­gen. https://github.com/dreamlayers/em-dosbox. Die bekann­te DOS­Box mit Emscrip­ten über­setzt. http://copy.sh/v86/, https://github.com/copy/v86 ist eine Neu­ent­wick­lung und emu­lier­te einen x86 PC. Das zusam­men mit einem Betriebs­sys­tem wie Free­DOS bringt DOS in den Brow­ser. Auch ande­re BS wie Linux, BSD kön­nen so im Brow­ser aus­ge­führt wer­den. Bei em-bos­­box … [Read more…]

Lagerung meiner Sammlung

Bis zur Eröff­nung des Muse­ums sind alle Gerä­te in einem siche­ren Abstell­raum gela­gert. Der Raum ist geheizt und tro­cken, abge­dun­kelt und geruchs­arm. Com­pu­ter, Kon­so­len und Zube­hör bzw. deren Ver­pa­ckun­gen sind in Luft­pols­ter­fo­lie gehüllt, dann in Kar­tons gepackt und in einem Regal abge­stellt. Pols­te­rung Grö­ße­re Gerä­te ohne Ver­pa­ckung, wie etwa ein iMac, sind gut in gro­be­re … [Read more…]

Fahrzeug-Simulationen für zuhause

Es ist schon stark, wie sich die Simu­la­ti­on von Fahr­zeu­gen im Lau­fe der Jah­re ent­wi­ckelt hat. Im Bereich Flug­zeu­ge ist der MS Flight Simu­la­tor (http://www.microsoft.com/games/fsinsider/) qua­si Stan­dard, dann kommt X-Pla­­ne (http://www.x-plane.com/)  und für expe­ri­men­tier­freu­di­ge die quell­of­fe­ne Lösung Flight­Ge­ar (http://www.flightgear.org/). Neben der Soft­ware ist ein Markt um Zusatz-Har­d­­wa­re ent­stan­den: Fuß­pe­da­le, Steu­er­knüp­pel, etc.,  Über USB wer­den sie … [Read more…]

Offtopic: Elektronik-Bastler für Computer-Replikas gesucht

In unser Dort­mun­der Com­­pu­­ter-Muse­um möch­ten wir ein paar beson­de­re Gerä­te stel­len: Catho­de ray tube amu­se­ment device (1947) Ten­nis for Two (1958 ), wie http://www.m-e-g-a.org/de/research-education/research/t42-tennis-for-two/ Ken­bak-1 (1971), wie http://www.kenbakkit.com/ Micral (1973) TV Typewri­ter (1973) Mark-8 (1974) (Dein Vor­schlag) Eini­ge sind sel­ten, ande­re gab/gibt es nicht (mehr), so dass uns nur Repli­ka­te blei­ben. Wer Lust und Inter­es­se … [Read more…]

Lebensgroße Figuren

Eine gro­ße Aus­wahl bie­tet https://walt-deko.com/katalog/figuren, die Prei­se bewe­gen sich zwi­schen 400 und 2000 €. http://www.lebensgrosse-figuren.de/filmfiguren-c-19_20.html ist güns­ti­ger, mit 700 € muss man aber auch rech­nen. Film­fi­gu­ren fin­det man hier bei http://www.filmfiguren24.de/Figuren-lebensecht-lebensgross-Life-Size, sie ver­kau­fen auch Vitri­nen für Figu­ren oder Dreh­tel­ler für Aus­stel­lungs­stü­cke. So ein Robo­ter (http://www.filmfiguren24.de/Total-Recall-Life-Size-Statue-Battalion-Commander-Synth-212cm-Figur-lebensgross-Austeller) schreckt bestimmt ab, sehr cool! http://www.studiooxmox.de/ stellt auf Anfra­ge Sta­tu­en … [Read more…]